Über

Moin, Moin und willkommen auf meiner Seite.
Für die Grübler und Frager unter euch: acast.de hat aktuell keine tiefere namentliche Bedeutung. Die Domain war einfach nach meiner Selbständigkeit übrig. Und da sich Freunde und Bekannte an die E-Mail-Adressen gewöhnt hatten, hab ich hier einfach eine kleine private Homepage gebaut.

Hauptsächlich soll es hier um meine Hobbies gehen. Im Vordergrund stehen da meine Honda CB1 und die Kawasaki Zephyr 550, welche ich für meinen Vater aufgebaut habe. Natürlich werden sich auch noch andere kleine Basteleien hier einfinden, so denn die Zeit dazu bleibt.


Falk Schneider
info[at]acast.de

Kategorien

Hang Loose Watersports
Honda CB1
Kawasaki ZR550 Zephyr
Unterwegs

Tag cloud

Archive

01 Jan - 31 Dez 2015
01 Jan - 31 Dez 2014
01 Jan - 31 Dez 2013
01 Jan - 31 Dez 2012
01 Jan - 31 Dez 2011
01 Jan - 31 Dez 2010

Links

acast T-Shirt-Shop

Seite zur Hyosung GT650

Schneider Bürosysteme - Büroartikelversand

Das Hyosung GT GV 650 Forum

Pivot Homepage

Suche

Sonstiges

Powered by Pivot - 1.40.7: 'Dreadwind' 
XML-Feed (RSS 1.0) 
XML: Atom Feed 

« Time goes by... | Home | Es lebe der Wettbewer… »

Glasfaser, Harz und Holz

03 09 12 - 08:47 Da meine Tochter so ziemliches Interesse an meinen Freizeitbeschäftigungen zeigt, musste für sie nun auch ein Longboard her.

Das habe ich gleich zum Anlass genommen 2 Freereider für uns zu bauen. Aber diesmal sollte es wieder einen Schritt weiter in der Fertigungstechnik gehen. GFK-verstärkte Boards sollten es werden. Also habe ich erst einmal Epoxydharz (bei der Verarbeitung unbedingt Handschuhe und Atemschutz tragen ) und verschiedenen Glasfasergelege gekauft. Dazu dann noch zwei große Platten Birkensperrholz 4mm und los ging es. Holzrohling geklebt, Unterseite auflaminiert - und wieder ab in die Presse. Oberseite laminiert und noch einmal pressen. Die Bilder auf der Unterseite sind auf 80g/m² - Papier gedruckt und unter Finishergewebe einlaminiert. Das Dekor auf der Oberseite sind Aufkleber, welche unter einer Schicht Epoxyd, beziehungsweise bei dem Kittyboard unter Finishergewebe aufgebracht sind. Das Kittyboard hat auch Clear-Grip mit Fepa 40 Edelkorund aufgebracht.

Es gibt ein paar kleine Dinge, welche ich noch an meiner Arbeitstechnik verändern/verbessern muss, aber sonst bin ich mit dem ersten Versuch ganz zufrieden.

Oberseite

 

Unterseite

Concave



Trackback link:

Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um eine Trackback URL generieren zu können.

 

Link-Dump

» Ninjaaaaaaah kleines Geburtstagsgeschenk... (mehr)   |
» taking the boards .... to a island.... (mehr)   |
» into the sunset in 3 Wochen geht es nach Malle in den Urlaub. (mehr)   |
» go Pin

Das Frässen schöne Spielzeuge sind hat sich ja schon bei den 2 95er Kinderpins gezeigt.

(mehr)   |
» Twins are born Der Beweis, das eineiige Zwillinge nicht immer gleich aussehen ist erbracht! (mehr)   |
» let's dance - ahaaah Der Bambus-Dancer/Cruiser für einen Freund war ja schick..... (mehr)   |
» Freitag der 13te

was für ein Tag -

Pech soll er bringen hat man mir gesagt....

(mehr)   |
» Die Lady lacht.... So das Down-Hill- Freeride Board Dingens ist soweit fertig. (mehr)   |